#lovemyvillain | Die große Antagonisten-Challenge (Tag 23-24)

Na, ganz ehrlich und Hand aufs Herz:

Wie findet ihr Aleks?

Frage Tag 23:
Kontrolle – Bist du ein Kontrollfreak oder lässt du die Dinge auf dich zukommen?

Schon wieder dieses herablassende »Freak«. Sie wissen schon, werte Frau Münz, dass solche wertenden Fragestellungen alles andere als professionell sind? Wie? Ja, natürlich. Die »Challenge« … *rollt die Augen und lässt die Fingerknöchel knacken* Nun, ich bin in dieser Hinsicht völlig, um nicht zu sagen: total entspannt. Ich lehne mich zurück und lasse die Dinge auf mich zukommen. Dafür, dass die sich dann so entwickeln, wie ich mir das erhoffe – dafür sorgt in der Regel dann mein Vater. Oder sein Anwalt. Oder seine „Geschäftspartner“. Also zumindest hat er das in der Vergangenheit immer so gehandhabt …

Frage Tag 24:
Gibt es ein Erlebnis in der Vergangenheit, dass dich prägte?

*atmet übertrieben tief ein* Frau Münz. Kann es sein, dass Sie schon wieder auf ein gewisses Vorkommnis ansprechen? *springt auf und schlägt mit der Hand auf den Tisch* Ein für allemal! Das mit Konstanze war ein furchtbarer Fehler! Ich verstehe einfach nicht, weshalb Charlie das nicht akzeptieren kann!

(Foto: Loktov @pixabay)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.