#lovemyvillain | Die große Antagonisten-Challenge (Tag 25-26)

Na, was hat Aleks wohl mit den Porsches vor?

Frage Tag 25:
Wie bist du aufgewachsen?

»Wie bin ich aufgewachsen?« Geboren, dann Nannys – und ab der ersten Klasse Internat. Nachdem meine Mutter ihn verlassen hatte, wahrscheinlich die beste Lösung. Mit Kindern konnte mein Vater noch nie etwas anfangen …

Frage Tag 26:
Wie stellst du dir deine Zukunft vor?

Meine Zukunft? Da gibt es nicht viel »vorzustellen«. Ich muss darauf warten, dass mein Vater abnippelt – solange der noch krabbeln kann, wird er die Firma nicht an mich übertragen – dann kann ich endlich durchstarten und den Laden zu Geld machen!

(Foto: MichaelGaida @pixabay)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.