#wirsindtraumfaenger – Tag 20 | Das Buch für die einsame Insel

Auf eine einsame Insel würde ich meinen E-Book-Reader mitnehmen.

Bis zum Rand gefüllt mit E-Books, dazu vielleicht noch eine externe Festplatte und zur Deckung des Strombedarfs ein Photovoltaik-Ladepanel.

2 Gedanken zu „#wirsindtraumfaenger – Tag 20 | Das Buch für die einsame Insel“

    1. Na,na, na, du würdest den Duden doch nicht zum Anfeuern nutzen?
      Tja, da ist es doch wieder mal von Vorteil, dass ich Wikinger im Herzen trage – und beim Besuch vom Freilichtmuseum Hjerl Hede in Dänemark mal eigenhändig Feuer machen durfte mit frühmittelalterlichem „Feuerzeug“ bestehend aus Zunderschwamm, Feuerstein und Feuerstahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.