#Autorenwahnsinn #SommerlochEdition Tag 21 | Pause & Prokrastination

Pausen und damit verbundene Prokrastination ergeben sich als Selfpublisher geradezu zwangsläufig – aber auch als Verlagsautor, dessen Verlag das Posten von Beiträgen auf der Verlags-Facebook-Fanpage mit der exorbitanten Anzahl von 321 Followern als „Werbung“ betrachtet. LOL

Deshalb verbringe ich einen Teil meines Tagewerks damit, solche und ähnliche Beiträge auf Facebook zu posten.

 

autorenwahnsinn sommerloch

3 Gedanken zu „#Autorenwahnsinn #SommerlochEdition Tag 21 | Pause & Prokrastination“

  1. Pingback: #Autorenwahnsinn #SommerlochEdition Tag 21 | Pause & Prokrastination – Autorin: Katharina Münz | Sandras Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.