Gastbeitrag: Wenn zwei das Gleiche tun

Beitragsbild von Defence-Imagery

Dr. Lütke über westliche Doppelmoral:

„Die Salomonen Inseln liegen im Südpazifik.
Für Australien sind die Salomonen das was die Ukraine für Russland ist.
Die direkte Nachbarschaft.

Nun haben die Salomonen ein Sicherheitsabkommen mit China geschlossen und Australien droht mit Invasion.

Screenshot Twitter

Im Zweiten Weltkrieg waren die Salomonen schwer umkämpft und ein Sprungbrett nach Australien.
Genau deshalb sorgt ein Abkommen zwischen China und SolomonIslands für Krisenstimmung.

Australien will keine chinesischen Truppen an seinen Grenzen.
https://politicstoday.org/pact-between-china-and-solomon-islands-sparks-new-regional-security-crisis/

Ähnlich wie Russland in der Ukraine zieht Australien in den SalomonenInseln nun rote Linien.
Man werde keine chinesischen Militärbäsen auf den Salomonen tolerieren.

Ach? An was erinnert das nur?

https://www.bloomberg.com/news/articles/2022-04-24/chinese-naval-base-in-solomons-a-red-line-australian-pm-says

Australiens rote Linie wird nun durch öffentliche Drohungen einer Invasion der Salomonen durch Australien unterstrichen.
Man beachte, wenn die souveränen Salomonen etwas tun, dass Australien nicht passt, droht Australien mit Gewalt.

So geht Freiheit?
https://www.dailymail.co.uk/news/article-10650759/Commentator-calls-Australia-INVADE-Solomon-Islands-David-Llewellyn-Smith-Macrobusiness.html

Die USA springen Australien dabei natürlich zur Seite und die westliche Doppelmoral wird sofort greifbar, wenn man die Situation der Salomonen mit der Ukraine vergleicht.

Wenn zwei das Gleiche tun, ist das eben noch lange nicht dasselbe.
https://www.nzz.ch/international/die-usa-warnen-die-salomonen-vor-erlaubnis-fuer-praesenz-chinesischer-truppen-ld.1680740

Dabei wird indes auch erkennbar, dass „der Westen“ die neuen Realitäten nicht erkennen kann oder will.

China ist zur Supermacht geworden und schließt als solche diplomatische Abkommen mit seinen Nachbarn.
Egal ob Australien, die USA oder EU das wollen oder nicht.

Twitter-Kommentar:

https://twitter.com/drluetke/status/1518819264526004225?s=21&t=6L3uBb7mjgPMW1-rLST-mA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.