Buchvorstellung | Sabine Altenburg: Die Königin der Kelten

Nachdem die erste Buchvorstellung auf solch positive Resonanz stieß, habe ich mich entschieden, daraus eine lockere Reihe zu machen.
Heute gibt es also die nächste Buchvorstellung.

NixCoverCollage

Meine Meinung: Dass ich historische Romane vor allem dann mag, wenn in ihnen die Liebe keine ausgesprochene Nebenrolle spielt, sollte den Followern meines Blogs mittlerweile klar geworden sein. Über den ersten Eifel-Roman von Sabine Altenburg (Die Priesterin der Kelten) bin ich im Sommer 2014 gestolpert.
„Buchvorstellung | Sabine Altenburg: Die Königin der Kelten“ weiterlesen

Interview: Fragen an die Autorin romantischer Romane Sandra Pulletz

Katharina: Liebe Sandra, vielen Dank für deinen Mut, dich von mir interviewen zu lassen – schließlich habe ich noch nicht allzu viel Erfahrung darin, mir interessante Fragen auszudenken!

Sandra: Ich freue mich schon sehr darauf! 🙂

Katharina: Zunächst wäre es nett, wenn du dich für die Leser, die dich noch nicht kennen, kurz vorstellen könntest.

Sandra: Mein Name ist Sandra Pulletz, ich bin Autorin und ich komme aus Österreich. 🙂 Seit 2016 veröffentliche ich im SP meine Geschichten (Romance, Young adult, Fantasy, …).

„Interview: Fragen an die Autorin romantischer Romane Sandra Pulletz“ weiterlesen

Interview: Fragen an Krimi-Autorin Susanne Pohl

Katharina: Hallo Susanne, vielen Dank dass du so mutig bist, dich von mir interviewen zu lassen – schließlich ist es das erste Interview, in dem ich die Fragen stellen darf!

Susanne: Sehr gerne, ich freue mich, dass ich deine erste Interviewpartnerin bin.

Katharina: Zunächst wäre es nett, wenn du dich für die Leser, die dich noch nicht kennen, kurz vorstellen könntest. „Interview: Fragen an Krimi-Autorin Susanne Pohl“ weiterlesen

Buchvorstellung | Karin Seemayer: Die Sehnsucht der Albatrosse

Heute gibt es mal eine absolute Neuerung auf meinem Blog: Eine Buchvorstellung.

Genehmigung zur Verwendung des Covers von der Rechteinhaberin liegt vor

 

Meine Meinung: Es gibt historische Romane, in denen die Liebe in Form einer Prise Salz an der Süßspeise vorkommt, solche, die sich mit derartiger „Gefühlsduselei“ gar nicht aufhalten, und historische Liebesromane, die nach dem immer gleichen Muster ablaufen (unerfahrene junge Frau in Nöten trifft auf erfahrenen, mehr oder minder verruchten Mann, der sie aus der Notlage rettet) und die sich eher weniger mit historischen Fakten aufhalten – und dann gibt es Karin Seemayer.
„Buchvorstellung | Karin Seemayer: Die Sehnsucht der Albatrosse“ weiterlesen

#diesesBuchhateinenHypeverdient – Challenge Woche 7 „Action/Kämpfe“

Heute geht die Challenge #diesesBuchhateinenHypeverdient auch schon zuende, und natürlich habe ich auch dieses Mal eine Empfehlung für ein Buch, das einen Hype verdient hat und das zum letzten Wochenthema „Action/Kämpfe“ passt:

nalalayoc

 

 

Nalas Buch nimmt sich des Themas Wölfe auf ganz besondere Weise an, deshalb bin ich der Meinung: #diesesBuchhateinenHypeverdient !

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

https://www.amazon.de/dp/B01GXQMKFW/

Neugierig geworden? Schnuppert in die Leseprobe!

Leseprobe
 

Jetzt seid ihr dran, meine lieben Follower:
Wisst ihr auch ein Buch, das einen Hype verdient und das auf irgendeine Weise mit dem letzten Wochenthema der Challenge #diesesBuchhateinenHypeverdient zu tun hat?
Sei es, dass „Action/Kämpfe“ im Titel vorkommt, das Cover eine actionreiche Kampfszene zeigt, ob es einfach nur zur Sache geht … So vieles kann für „Action/Kämpfe“ stehen in einem Buch.

Ich freue mich auf eure Geheimtipps!

#wirsindtraumfaenger – Tag 17 | Mein meistgelesenes Buch

img_0192

WERBUNG
Folgenden Link kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Mein meistgelesenes Buch ist Doktor Erich Kästners gesammelte Werke Band 1 

Ich finde darin Trost, Lebensweisheiten und sogar Stoßgebete für alle Lebenslagen.

Meine Ausgabe ist viel älter, ich glaube, die haben wir damals zur Hochzeit geschenkt bekommen.

#diesesBuchhateinenHypeverdient – Challenge Woche 6: „Musik“

Heute geht die Challenge #diesesBuchhateinenHypeverdient weiter, und natürlich habe ich erneut eine Empfehlung für ein Buch, das einen Hype verdient hat und das zum sechsten Wochenthema „Musik“ passt:

bettykiraly

Bettinas Bücher – sie schreibt übrigens auch unter dem Pseudonym Ester D. Jones – bieten leichte Unterhaltung, wie sie frau manchmal braucht, um die Sorgen des Alltags zu vertreiben, deshalb bin ich der Meinung: #diesesBuchhateinenHypeverdient !

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

https://www.amazon.de/dp/B00MHM4HU8/

Neugierig geworden? Schnuppert in die Leseprobe!

Leseprobe

 

Jetzt seid ihr dran, meine lieben Follower:
Wisst ihr auch ein Buch, das einen Hype verdient und das auf irgendeine Weise mit dem 6. Wochenthema der Challenge #diesesBuchhateinenHypeverdient zu tun hat?
Sei es, dass „Musik“ oder ein Musiker im Titel vorkommt, das Cover ein Musikinstrument zeigt, oder sonstwie um Musik geht … So vieles kann für „Musik“ stehen in einem Buch.

Ich freue mich auf eure Geheimtipps!

Wie ich 10 signierte Bücher an nur einem Nachmittag verkauft habe

Seit neuestem, seit ich unter die Selfpublisher gegangen bin, bekomme ich ja den Newsletter von Amazon Indie Publishing.
Heute war ein interessanter Artikel darin, die Übersetzung von einem Blogbeitrag der amerikanischen Autorin Maria Murname.
Sie schreibt unter anderem:

Vielen Autoren fehlen Ideen für Blog-Einträge oder Tweets. Deshalb reiht sich in den sozialen Medien in ihren Feeds eine Ankündigung an die andere:
Tweet Nr. 1: KAUFEN SIE MEIN BUCH!
Tweet Nr. 2: MEIN BUCH IST IM ANGEBOT!
Tweet Nr. 3: MEIN BUCH IST FANTASTISCH!
Tweet Nr. 4: KAUFEN SIE MEIN BUCH!
Wenn ich derartige Twitter-Feeds sehe, bin ich sofort raus.

„Wie ich 10 signierte Bücher an nur einem Nachmittag verkauft habe“ weiterlesen