In eigener Sache | Das Warten hat ein Ende: Teil 3 ist da!

Ja! Es geht weiter! Alle, die auf Lotte und Torrie gewartet haben, können hiermit aufatmen – gut, sie müssen einen weiteren Cliffhanger verkraften.

Aber ganz ehrlich: Seid ihr daran inzwischen nicht schon gewöhnt? *lach*

Voilà der Klappentext:

Hitzig, überraschend, aus der Zeit gefallen

Der dritte Teil der turbulenten Zeitreise-Romanze

Alleinerziehend. Der Super-GAU schlechthin für Charlotte, die sich immer eine richtige Familie gewünscht hat – doch nun, nachdem Thórsteinn ohne ein Wort verschwunden ist, hängt das Wort wie ein Damoklesschwert über ihrem Leben. Da hilft es wenig, dass Charlottes kühl-reservierte Mum plötzlich Muttergefühle entwickelt. Und die Aufmerksamkeit, die ein am Verschwinden des aus der Zeit gefallenen Wikingers nicht ganz unschuldiger Herr Charlotte zuteilwerden lässt, ist auch nicht das, was sie sich wünscht.
Gibt es doch noch eine Aussicht auf eine gemeinsame Zukunft oder durchkreuzen die Schatten der Vergangenheit endgültig Charlottes Träume?

Mit »Aus der Zeit gefallen« wagt die ›Edition Wikinger im Herzen‹ einen Genreausflug in Richtung New Adult/Urban Fantasy-Mix.

Achtung! Bei diesem E-Book handelt es sich um den dritten Teil der Aus-der-Zeit-gefallen-Reihe, der nicht ohne Vorkenntnis des 1. und 2. Teils lesbar ist. Außerdem gibt es wieder ein Cliffhanger-Ende!
Wer »Aus der Zeit gefallen« komplett lesen möchte, möge bitte die vollständige Veröffentlichung in ein paar Monaten abwarten!

WERBUNG
Den folgenden Link kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Nachlese zur Releaseparty – letzter Teil

Heute gibt es die letzten Beiträge der Releaseparty.

Den Auftakt zur letzten Runde gestaltete die liebe Ricarda Kweilik als Protagonisten-Steckbriefe.

„Nachlese zur Releaseparty – letzter Teil“ weiterlesen

Nachlese zur Releaseparty Teil 3

Unglaublich, wie viele, tolle Beiträge wundervolle Bloggerinnen und Kolleginnen zusammengetragen haben!

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Den Auftakt machte ein wieder unglaublich liebevoll gestalteter Textschnipsel von Lucia Moiné/Lucy Moregan:

„Nachlese zur Releaseparty Teil 3“ weiterlesen

Nachlese zur Releaseparty – Teil 2

Auch die weiteren Beiträge möchte ich euch nicht vorenthalten!

Unter anderem habe ich etwas eingelesen – doch davon später mehr!

Jetzt gibt es erst einmal einen Wanderweg, dessen Karte weite Teile der Gegend abdeckt, wo „Aus der Zeit gefallen“ spielt.

„Nachlese zur Releaseparty – Teil 2“ weiterlesen

Nachlese zur Releaseparty für „Aus der Zeit gefallen – Thórsteinn vs. Charlotte Teil 1“

Am vergangenen Sonntag war es so weit – die Facebook-Party zur Veröffentlichung der ersten „Single-Auskopplung“ von „Aus der Zeit gefallen – Thórstein vs. Charlotte“ zündete!

Dieses Mal will ich euch die Beiträge chronologisch präsentieren.

Wir hatten uns entschieden, auch witzige und zugleich informative Internet-Fundstücke einzubauen. Den Auftakt gab ein Filmchen, das mir zufälligerweise (*zwinker*) über den Weg lief …

Video

„Nachlese zur Releaseparty für „Aus der Zeit gefallen – Thórsteinn vs. Charlotte Teil 1““ weiterlesen

Falkenherz – Bewährung der Schildmaid als eBook und PRINT

falkenherzprintpngals eBook exklusiv bei Amazon3,75 €
KU (kindle unlimited) – gratis

kein kindle? – kein Problem!
einfach Kaufbeleg per Mail an
katharina PUNKT munz ÄT outlook PUNKT de
schicken und du erhältst ein EPUB
als Taschenbuch bei Amazon14,00 €
als Taschenbuch in jeder Buchhandlung14,00 €
ISBN 978-94-631-804-81
Sowie als Hardcover direkt bei mir (gerne auch mit Widmung und/oder Signatur) für 16,00 € inkl. Versand und Verpackung

»… und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Ende«, lautet der Schlusssatz in vielen Märchen. Wie aber geht es weiter, nachdem das Paar gemeinsam in den Sonnenuntergang geritten ist?
Authentisch, ausdrucksstark, prickelnd
»Ich habe … vergessen«, dringt dumpf unter seinem dick gefütterten Wams hervor, als er es über den Kopf stülpt, und ich erstarre.
Er hat … vergessen? Wen oder was hat er vergessen? Ich will es nicht wissen, aber es drängt sich auf, um wen es sich handelt: Um sie, von der er gerade erst zurückgekehrt ist.
Das Schweigen um uns wächst wie das Wintereis am Rande eines Gewässers, als wir einander in die Augen sehen. Es tötet jedes Gefühl in mir ab, bis nur eines bleibt.
Die Gewissheit, seine Liebe verloren zu haben.

An der Seite von Ifill warten ganz neue Herausforderungen auf die Schildmaid Melwyn. Widersacher, denen sie nicht mit dem Schwert in der Hand begegnen kann. Wird sie den Kampf um die Treue des Falken gewinnen oder führt das Schicksal sie zurück in ihre ferne Heimat Cornwall? Ein modern erzählter historischer Roman über die Kunst, die Liebe immer wieder neu zu entdecken, über Komplikationen der Elternschaft und die Schwierigkeit, einen schüchternen Wikinger aus seinem Schneckenhaus zu locken.

Lesermeinungen zu Falkenherz
Lust bekommen? Hier bestellen: https://amzn.to/2d4kve3

Falkenherz zurück aus dem Lektorat!

Gibt es einen passenderen Tag als einen Dienstag (= Tyrstag), um das Manuskript über eine kriegerische Schildmaid zurückzubekommen?
Nein!
In diesem Sinne:
Melwyn und ich haben jetzt etwas zu tun …
… nämlich die Anmerkungen einarbeiten!
Mehr oder weniger blutig wird es bestimmt werden, doch für den Genuss des Lesers sind wir bereit, alle notwendigen Opfer zu bringen!
(Obwohl wir hoffen, dass weder Melwyn nich ich die Hand verlieren wie der Kriegsgott bei seinem Kampf gegen Fenrir …)

tyr_and_fenrir-john_bauer
Tyr und Fenrir von John Bauer, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=106108e

 

Wie ich 10 signierte Bücher an nur einem Nachmittag verkauft habe

Seit neuestem, seit ich unter die Selfpublisher gegangen bin, bekomme ich ja den Newsletter von Amazon Indie Publishing.
Heute war ein interessanter Artikel darin, die Übersetzung von einem Blogbeitrag der amerikanischen Autorin Maria Murname.
Sie schreibt unter anderem:

Vielen Autoren fehlen Ideen für Blog-Einträge oder Tweets. Deshalb reiht sich in den sozialen Medien in ihren Feeds eine Ankündigung an die andere:
Tweet Nr. 1: KAUFEN SIE MEIN BUCH!
Tweet Nr. 2: MEIN BUCH IST IM ANGEBOT!
Tweet Nr. 3: MEIN BUCH IST FANTASTISCH!
Tweet Nr. 4: KAUFEN SIE MEIN BUCH!
Wenn ich derartige Twitter-Feeds sehe, bin ich sofort raus.

„Wie ich 10 signierte Bücher an nur einem Nachmittag verkauft habe“ weiterlesen

Mein Print ist da!

Es ist DA!
Bei 33 Grad im Schatten ist mein Print von WEIHNACHTEN AUF LUXULYAN da, und …
… es ist noch VIEL schöner geworden als gedacht!

WP_20160827_17_35_06_Pro[1]
Klick aufs Bild startet das YOUTUBE-Video!

https://amzn.to/2aXJbTi (eBook – KU-Abonnenten lesen gratis)
https://amzn.to/2bIyMIQ (Print)

Gratis-eBook zum Welttag des Buches

Am Samstag, dem 23. April ist Welttag des Buches.
Aus diesem Anlass gibt es an drei Tagen (Freitag, 22. bis Sonntag, 24. April) das Prequel zu DIE 13. JUNGFRAU, den Kurzroman WEIHNACHTEN AUF LUXULYAN auf meinem Autorenblog gratis zum Download – in den Dateiformaten epub (für Tolino, Kobo, Sony usw.), mobi (für Amazons Kindle) und pdf (für alle die es am PC lesen möchten).

Hier klicken, um ein eBook im epub-Format herunterzuladen
epub

 
Hier klicken, um ein eBook im mobi-Format herunterzuladen (für Kindle)
mobi

 
Hier klicken, um ein eBook im pdf-Format herunterzuladen
pdf

 
 
 
 
„Gratis-eBook zum Welttag des Buches“ weiterlesen