Support needed – now!

Ich brauche deine Unterstützung: jetzt!

Denn auch wenn draußen gerade der Siebenschläfertag übt, um einen Mega-Sommer 2018 zu fabrizieren, muss ich mich jetzt in Weihnachtsstimmung bringen, damit ich das Weihnachts-Sequel rund um Torrie und Lotte schreiben kann.

Und für wen mache ich das?

Nur für dich – den Fan von Torrie&Lotte, von Melwyn, Foy, Diggur, Ifill und Co.

Also bitte, jetzt gemeinsam: „Laast Kriss-mäss, Ei gähf ju mei Haat …“

(Foto: Congerdesign @pixabay)

Buchvorstellung | Sandra Pulletz: Tim rettet Weihnachten

… oder: „Momo“ meets Santa Claus

Sandra Pulletz‘ hat es wieder einmal getan:

Heimlich, still und leise hat sie ein Büchlein gezaubert, das – der Titel verspricht keinesfalls zuviel! – dem geneigten Leser das Weihnachtsfest retten kann.

Meine Meinung: Ich bin heute Nachmittag beim Lesen grün angelaufen.

Jawoll.

Der Hulk wäre neidisch geworden angesichts meiner ungesunden Gesichtsfarbe.
„Buchvorstellung | Sandra Pulletz: Tim rettet Weihnachten“ weiterlesen

Lustiges (Vor-)Weihnachtsspiel

Ja, isch denn schon Weihnachten?

Nein, noch nicht ganz, aber es weihnachtet doch sehr …
… deshalb an dieser Stelle ein lustiges Spiel, mit dem ihr euch die Wartezeit auf das Christkind, den Jultomten oder den Weihnachtsmann verkürzen könnt.

Funktioniert ganz einfach – ich mache mal zwei Beispiele:

Nehmen wir an, du bist ein Mann, heißt Ludwig, du bist im Oktober 1961 geboren. Du schaust auf der unteren Tafel:

„Lustiges (Vor-)Weihnachtsspiel“ weiterlesen

Der Jungfrau neue Kleider

Ja, wie die Zeit verrinnt … Nun ist es schon über zwei Jahre her, dass ich den Verlagsvertrag für „Die 13. Jungfrau“ geschlossen habe, und da der Verlag kein Interesse daran zeigte, die vertraglich vereinbarte Nebenrechte wie Printausgabe, Hörbuch etc. zu nutzen, konnte ich die nun fristgemäß entsprechend § 1 und 2 Urheberrechtsgesetz zurückfordern – was mir auch umgehend nach Fristablauf vom Verlag so bestätigt wurde.

Zur Vorbereitung der Printversionen braucht es nun natürlich ein neues Cover!

Dazu bräuchte ich nun eure Meinung zu zwei Cover-Alternativen:

Es ist natürlich klar, dass ich dann die Cover (für E-Book  und Taschenbuch) der beiden anderen „Schildmaid“-Bände entsprechend anpassen werde:

„Der Jungfrau neue Kleider“ weiterlesen

Textschnipsel-Adventskalender: Türchen #24

Ja, isch denn jetzt scho Weihnachten?
weihnachtsgewinnspiel
Ja, heute ist Weihnachten, und deshalb gibt es natürlich auch ein

Weihnachtsgeschenk!

Nämlich eine Hardcover-Ausgabe von Falkenherz und zwei Print-Exemplare von Weihnachten auf Luxulyan, die ich unter allen verlose, die an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie auf diesen Beitrag antworten!
Dazu müsst ihr nur in einem Kommentar notieren, was ihr an Weihnachten mögt, was ihr traditionell esst, wie ihr das Fest verbringt – im Kreise der Familie, mit Freunden oder vielleicht im Süden? – oder die lustigste Begebenheit, die ihr jemals an Weihnachten hattet.
Und damit das nicht in Stress ausartet, habt ihr volle 9 Tage Zeit mit eurer Antwort!
Teilnahmeschluss ist somit der 2. Januar 2017 um 23.59 h – alle Kommentare, die später eingehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Natürlich braucht es auch einen Disclaimer:
Es besteht kein Rechtsanspruch auf den Gewinn, teilnahmeberechtigt ist jeder, der Lust darauf hat (allerdings behalte ich es mir vor, um eine Portounterstützung zu bitten, falls das Buch auf eine halbe oder ganze Weltreise geschickt werden muss, DACH ist auf jeden Fall drin) und weder Facebook, Twitter, google, instagram noch der Weihnachtsmann haben irgendetwas damit zu tun.

Reblogged: Ullas Weihnachtsliste oder: Ja, isch denn jetzt scho Weihnachten?

Nur noch eine halbe Woche, dann steht der erste Advent im Kalender. Die Zeit der der Weihnachtsfeiern, der Grabbelsäcke – und der kuscheligen Abende auf dem Sofa, wenn man durchgefroren vom Besuch des Weihnachtsmarkts vor dem Kaminfeuer sitzt.
Die Gelegenheit also für weihnachtliche Bücher – und was für ein Glück, dass Ulla Leuwer von Ullas Bücherseite solch eine tolle Liste mit aktuellen Weihnachtsbüchern zusammengetragen hat.
Also, seid ihr auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für eine liebe Freundin, gute Kollegin – oder euch selbst? Dann schaut schnell bei Ulla vorbei!